Bekanntmachung

Die Föderation gelderscher (Gelderland ist eine der 12 niederländischen Provinzen) Schützenvereine `St. Hubertus` hat den
Schützenverein `St. Antonis` aus Nieuw-Dijk ersucht,die Herbstversammlung 2011 der `historischen Schützenvereine der europäischen Union` (Europese Gemeenschap van Historische Schutterijen (EGS)) auszurichten.

Der Vorstand des Schützenvereins `St. Antonis` schätzt es sehr, diese Versammlung ausrichten zu dürfen, weshalb man nach Absprache mit der “Stichting Nieuw-Dijk 100 jaar jong” (`Stiftung Nieuw-Dijk 100 Jahre jung`) dem Ersuchen stattgegeben hat.
Die Veranstaltung passt ausgezeichnet in die Zielsetzung unseres Vereins, zudem ergänzt sie großartig unser 90 Jähriges Jubiläum, dass wir im Jahre 2011 feiern. Außerdem ist es im Jahre 2011 auch 100 Jahre her, dass unsere kirchliche Gemeinschaft entstand.

Während des Wochenendes sind diverse Aktivitäten geplant, als Höhepunkt ist das klassische Fahnen schwenken an zu sehen, es werden dann mindestens 750 Fahnenschwenker ihre Fahnen synchron schwenken.

Das vorläufige Programm ist wie folgt:

Freitag den 26. August 2011:

16:15 Kurzer Spaziergang durch das Dorf,
17:00 Heilige Messe,
19:00 Umzug,
20:00 Verbrüderungsfest.

Freitag den 27. August 2011:

09:00 -12:00 EGS Herbstversammlung (geschlossene Gemeinschaft),
11:00 Eröffnung des Festgeländes,
Anfang diverser begleitender Schützenvereinsaktivitäten,
17:00 Weltrekord Fahnenschwenken,
00:30 Abschluss.

Wir freuen uns auf ein großartiges, europäisches Ereignis, viele Schützenvereine haben ihre Teilnahme bereits zugesagt.

Natürlich muss noch so einiges ausgearbeitet werden, wir erwarten ende August weiter zu sein und über mehr Gegebenheiten informieren zu können.

Im Namen des Organisationsgremiums,

Willem Kutschruiter.